Wo liegen die Herausforderungen im Marketing? Eine Liste aller Herausforderungen wäre lang. Dies ist eine Aufzählung, die nicht vollständig sein möchte, aber wesentliche Herausforderungen benennt, die man mit “biology first” eindrucksvoll meistern kann.

– Entwicklung der Markenwerte
– Gestaltung der Produkte
– Definition der Zielgruppen
– Entwicklung der Story
– Definition des Kommunikationsumfeldes
– Faszination für die eigene Marke

Biology-First_brain_RZ_web_s

 

Wenn Sie uns Ihre individuellen Anforderungen nennen, spezifizieren wir die Vorteile sehr gerne für Sie. Den intensivsten Blick auf die Vorteile von “biology first” bietet Ihnen ein “biology first shot” Workshop.

Kremer und Konsorten ist ein einzigartiger Marketing- und Kommunikationsdienstleister mit Kunden in Deutschland und der Schweiz. Die Einzigartigkeit besteht in über 16 Jahren Erfahrung mit den Themen Neuromarketing und Neurokommunikation und dem darauf basierenden, eigenen Marketing- und Kommunikationskonzept – "biology first". "biology first" setzt auf die Annahme auf, dass man den Menschen in der Biologie seines Denkens und Handelns sehr gut kennen muss, um ihn schnell erreichen, nachhaltig faszinieren und aktivieren zu können. "biology first" ist die Essenz aus aktuellem Wissen in den Bereichen Neurophysiologie, Neuroökonomie, Evolutionspsychologie und Psychologie sowie der langjährigen Anwendungserfahrung in sehr vielen Branchen, Unternehmens-, Marken- und Marktsituationen. Als "atmende" Struktur passt sich Kremer und Konsorten mit individuell zusammengestellten Teams den Inhalten und der Größe der jeweiligen Aufgaben an. Das Ergebnis ist höchste Einzelfallkompetenz bei minimalen Overheads.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.